Skip to main content

Wie finden Sie die richtige Küchenmaschine?

Küchenmaschinen gibt es in mechanischer und elektrischer Form. So sind bereits einfache Geräte, die noch nicht elektrisch betrieben wurden, Küchengeräte. Nach Verbreitung der Elektrizität gelang die Konstruktion erster Küchenmaschinen. Eine Küchenmaschine besteht aus einem Grundbestandteil, das über eine Rühr- oder Auffangschüssel verfügt. Verschiedene Teile, die hinzugefügt werden können, vervollständigen das Gerät. Dazu gehören Zerkleinerer, verschiedene Aufsätze, Knethaken und Besen für Schlagen oder Rühren.

Die folgenden Punkte sind beim Kauf einer Küchenmaschine zu beachten:

  • Gebrauch
    Achten Sie beim Kauf einer Küchenmaschine darauf, wie vielseitig sie ist und wie gut sie die einzelnen Aufgaben, wie Schlagen, Schneiden, Rühren, Mixen, Raspeln, Mahlen oder Reiben erfüllen kann. Prüfen Sie, ob Schwierigkeiten bei den einzelnen Aufgaben auftreten. Kontrollieren Sie, welche Aufgaben das Gerät erfolgreich meistert oder wo es Probleme gibt.
  • Grundausstattung
    Verschaffen Sie sich einen Überblick, für welchen Zweck Sie eine Küchenmaschine anschaffen wollen und welche Aufgaben das Gerät in Ihrem Haushalt erfüllen soll. Soll sie Kneten, Rühren oder Schlagen? Dann würde ein kleineres, günstiges Modell ausreichen. Soll sie zusätzlich Zerkleinern oder Mixen? Dann benötigen Sie ein Gerät, bei dem Aufsätze und weiteres Zubehör notwendig sind. Besonders gute Maschinen können Sie zusätzlich als Fleischwolf, Nudelmacher oder Entsafter verwenden.
  • Handhabung
    Achten Sie darauf, wie die Bedienung des Gerätes ist. Verfügt die Küchenmaschine über eine gut verständliche Bedienungsanleitung? Prüfen Sie, wie einfach das Gerät gefüllt werden kann und wie das Entleeren des Behälters vor sich geht. Achten Sie darauf, dass das Gerät und die Zubehörteile leicht gereinigt werden können oder ob die Teile sogar für die Spülmaschine geeignet sind.
  • Leistung des Gerätes
    Die Leistung des Gerätemotors muss zu dem vorgesehenen Einsatzzweck passen. Wollen Sie Sahne schlagen oder Gemüse zerkleinern, sind Geräte von 500 bis 700 Watt Motorleistung ausreichend. Möchten Sie die Küchenmaschine als Fleischwolf nutzen, schweren Teig kneten oder Eiswürfel zerkleinern, benötigen Sie ein stärkeres Gerät mit 1.000 bis 1.500 Watt Leistung. Achten Sie darauf, dass das Gerät einen sogenannten Sanftanlauf hat, der verhindert, dass das Rührwerk sofort mit voller Kraft beginnt und dabei Schaden nehmen kann.
  • Fassungsvermögen
    Meist geht die Größe des Gerätes mit dem Fassungsvermögen von Rührschüssel und der sonstigen Behälter einher. Prüfen Sie, welche Größe das Gerät haben soll. Berücksichtigen Sie die Größe Ihres Haushaltes beziehungsweise die Zahl der Personen, denen die Küchenmaschine zugutekommen soll. Damit das Gerät richtig arbeiten kann, ist häufig auf eine Mindestfüllmenge zu achten. Dabei kann die Formel „Ein Liter pro Person“ bei Auswahl des passenden Gerätes behilflich sein. Bewirten Sie oft viele Gäste, kann sich ein Gerät lohnen, das fünf Liter oder mehr verarbeiten kann.
  • Zubehör
    Achten Sie auf weiteres Zubehör, das den Funktionsumfang einer Küchenmaschine ausmacht. Verfügt das Gerät über eine Waage, können Sie sich das separate Wiegen von Zutaten sparen. Geräte mit Timer stoppen nach einer festgelegten Zeit. Achten Sie bei der dazugehörenden Rührschüssel darauf, woraus sie gefertigt ist. Besteht sie aus Glas, können Sie einsehen, wann ausreichend geknetet beziehungsweise geschlagen wurde. Eine in der Schlüssel befindliche Messskala kann die Menge des Inhaltes abmessen. Es gibt sogar Maschinen mit Kabelfach und einer Aufrollautomatik, durch die Elektrokabel einfach verschwinden.
  • Sicherheit
    Messer, Knethaken und Rührwerk können vom Gerät ausgehende Gefahren darstellen. Prüfen Sie, ob die Maschine einen Notstopp besitzt und dass das Gerät erst mit Schneiden oder Häckseln anfängt, wenn die Rührschüssel richtig sitzt. Viele Geräte verfügen zusätzlich über Sicherheitsaufsätze, Überlastungsschutz und ein hohes Eigengewicht.

Ähnliche Beiträge

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Top